COR YOGA

Yoga | Ayurveda | Coaching


Transformation erleben in unserem
einzigartigen 200 h Yoga Teacher Training (RYT).

Moderne Spiritualität vereint in einer traditionellen Yogapraxis.

Schließe gerne einmal die Augen und atme ein paar Mal tief ein und aus. Was nimmst du wahr? Die Wahrnehmung wird bei jedem*r von uns anders sein, individuell und einzigartig. So wie du eben bist.

 

In unserem 200 h TT wollen wir dich begleiten deine Einzigartigkeit wieder zu entdecken und zu stärken. Du lernst neben der körperlichen Asana Praxis - die dich wieder tief in die Verbindung zu dir und deinen Körper bringen wird und später als Lehrer*in Helfen wird deine Schüler bei diesem wundervollen Prozess zu begleiten – auch den Ursprung des Yoga und den traditionellen und uralten Philosophischen Ansätzen kennen, die wir zusammen in eine moderne Übersetzung bringen um sie für dich und deine Schüler*in alltagstauglich zu machen. 

 

Wir gehen gemeinsam in eine spirituelle Reise zu dir selbst, lösen uns von Dogmen zu diesem Thema und finden für dich deine Definition und Weg der modernen Spiritualität, um dein Leben in Einklang mit dem Klang deines Herzens zu bringen.

 

Cor – eine Reise zurück zu deinem inneren Kern – deinem Herzen.

CORYOGA steht für ein Leben aus der Kraft des Herzens, mutig seinen eigenen Weg zu gehen. Wenn du dich gerufen fühlt mit uns diesen Weg zu gehen, für dich oder/ und auch als zukünftige*r Yogalehrer*in, dann lies weiter was dich in den sechs Monaten bei uns erwarten:

Ausbildungsinhalte

Yogapraxis & Theorie

Du tauchst tiefer in deine eigene Yogapraxis ein und lernst was es bedeutet „zu leben was du später unterrichten wirst“. Jenny & Juli zeigen dir das tiefe Verständnis wie sich eine Asana (Yogaübung) anfühlen darf und wie du sie anatomisch richtig ausführst. Janna verleiht dir dazu einen Einblick in die Welt der Anatomie um nicht nur deinen eigenen Körper, sondern auch die verschiedenen Körper deiner Schüler*in später besser lesen zu können.

  • Asanas in Theorie und Praxis | Jenny 
  • Asana Alignment (korrekte Ausführung + Analyse + Saniskrit) | Jenny & Juli
  • Pranayama (Atemtechniken) & Meditation | Jenny
  • Mudras, Bandhas  & Reinigungstechniken (Kriyas) | Jenny
  • Grundlagen des Sanskrit & Mantra- Jenny

Yoga-Anatomie und Physiologie meets Aligement

Ist dir mal aufgefallen, dass in einer Gruppe von zehn Yogis die meisten Asanas komplett unterschiedlich aussehen. Zweifelst du manchmal daran, ob Yoga wirklich etwas für dich ist, da dein Kopf dir sagt, du musst tiefer in die Übung rein aber dein Körper macht irgendwann zu? Janna wird dir spielerisch erklären warum dies so ist und ihr geht gemeinsam in die spannende Erforschung deines eigenen Körpers – nicht nur auf der Yogamatte.